Benefiz OPEN 2016 – Ein Rückblick

 

Tobias Bock und Juno Pagel beglückwünschen die verdienten Siegerinnen Melanie und Jessica Gierke

 

Durch den großartigen Einsatz vieler Vereinsmitglieder und dem Veranstalter Tobias Bock ist es gelungen, nach 2014 das zweite Benefiz-Open Turnier auf unserer Anlage stattfinden zu lassen.
Zeitgleich zum Rendsburg Herbst beglückten uns eine Reihe von hochklassigen Spielerinnen und Spielern mit erstklassigen Ballwechseln und spannenden Matches.
Bei den Damen durften wir unter anderem Olga Shaposhnikova (LK 1) vom LTC Elmshorn, die derzeit beste deutsche Tennisspielerin ihrer Altersklasse Frauen 50+ und aktuelle Nummer drei der Weltrangliste sowie Melanie Gierke (LK 1) und Jessica Gierke (LK 6), beide Großflottbeker THCG e.V. begrüßen. Schlussendlich ging Melanie Gierke nach einem packenden Finalmatch gegen ihre Schwester Jessica als Siegerin vom Platz und durfte sich über ein Preisgeld von 350,00 € freuen.
Ebenfalls stark vertreten war die Konkurrenz der Herren. Hier siegte letztendlich Linus Carstens (LK 6) vom Lübecker Sportverein Gut Heil von 1876 e.V. in einem herausragenden Match gegen Sven Grützmacher (LK 5) vom TSV Sasel e.V.
Bei den Herren 50+ ging Hans Jürgen Albert vom Bargteheider Tennisclub als Sieger hervor. Er siegte im Finale gegen Ulrich Winkler vom THC Neumünster.
Auch der Wettergott war uns hold, der erst nach Beendigung der Finalspiele am letzten Tag alle Plätze gut wässerte.
Schlussendlich haben wir alle viel Spaß gehabt und sind sicher, dass dies nicht das letzte Turnier auf unserer Anlage gewesen ist.

Mit sportlichem Gruß
Rüdiger Pagel

Mehr Bilder gibt es hier!